Konzert auf der Wendlohe: 2 Gitarren, 2 Stimmen und wunderschöne Balladen

Fast 50 Gäste hatten sich von den Schneewarnungen nicht abschrecken lassen und erlebten bei prasselndem Kaminfeuer am Sonnabend, 11. Februar, ein wunderschönes Clubkonzert mit „CASE 4 TWO“.

Bei den beiden Künstlern handelte es sich um unseren ehemaligen Jugendwart (1996–2000) Dr. Wolfgang Schiffner und seinem alten Weggefährten Knut Mau, den er seit fast 60 Jahren kennt. Exklusiv für den Auftritt im Club hatten sich die beiden Musiker ein neues Konzept überlegt: Sie widmeten sich dem musikalischen Vermächtnis von vier Künstlern und einer Band: „Cat Stevens, Paul Simon, Billy Joel, Bob Dylan und den Beatles“. Über diese erzählten sie informative wie witzige Anekdoten, die dem Konzert dadurch eine weitere besondere Note verliehen.

Aber der zweistimmige Gesang zu dem virtuosen Gitarrenspiel entfaltete den größten Charme dieses Konzertes.

Wer Wolfgang Schiffner und Knut Mau auch live erleben möchte, kann die beiden für Events jederzeit buchen, Infos unter: (www.case4two.de)

AW
15.2.17