Letzter DGL-Spieltag der Herrenmannschaft

Am vergangenen Wochenende reiste die Herrenmannschaft des Golfclub Hamburg Wendlohe zum finalen Spieltag der diesjährigen DGL-Saison in den Golfclub am Meer am Zwischenahner Meer.

Mit sehr guten Ergebnissen in den Einzeln und auch den Vierern konnten die Herren der Wendlohe sich denkbar knapp den letzten Tagessieg vor der Konkurrenz aus Treudelberg sichern. Am Ende des Tages hat der bessere Streicher den Spieltag entschieden.

Leider konnte der insgesamt zweite Tagessieg nichts mehr an der Tabellensituation ändern. Die Herrenmannschaft hat den Klassenerhalt in der Regionalliga geschafft, den Aufstieg in die zweite Bundesliga aber mit nur wenigen Schlägen verpasst. Nun heißt es sammeln und Fehleranalyse einer doch recht langen Saison betreiben, um so schon jetzt die Saison 2018 vorzubereiten.

Als Kapitän möchte ich mich bei allen Mannschaftsspielern der Herrenmannschaft für ihren starken Einsatz und bei Florian Jahn für seine Mühe und Geduld bedanken.

Ligatabelle

Moritz-Alexander Lebrecht
Kapitän
08.08.17