AK 14 Jungen – 3. Spieltag

Am vergangenen Wochenende erzielten unsere AK 14 Jungen ein weiteres tolles Tagesergebnis und wurden mit 15 Schlägen Vorsprung Tagessieger in ihrer Gruppe.

Anton (85 Schläge), Luke (86) und Eldrik (88) kamen in die Wertung. Alle unterspielten sich deutlich und zeigten, dass die Reise nach Hittfeld zum Finale eingeplant ist.

Zurzeit ist die Mannschaft Dritter mit allerbesten Aussichten erstmals die Hamburger Mannschaftsmeisterschaft („FINAL 4“) zu spielen.

Die ebenfalls tollen Ergebnisse von Jesper (90), Leander (91) und Paul (100) zeigen, dass sich etwas im Jugendbereich entwickelt.

Cosmo und Henry mussten diesmal aussetzen, greifen aber am letzten Spieltag auf der Wendlohe am 17.08. sicherlich wieder an.

Die konsequente Jugendarbeit von Andy zeigt, dass sich intensives Training: wer möchte kann bis zu 4-mal unter Anleitung trainieren, auszahlt.

Auch ist die gemeinsame Proberunde und Strategie mit Andy eine optimale Voraussetzung für diese Erfolge. Weiter so Jungs !

ST
26.06.19