2. Sommercamp 2019

Liebe Eltern, liebe Kinder,

mit Bravur wurde das zweite Sommercamp 2019 beendet.

Die Campwoche bestand aus vier intensiven Trainingstagen, jede Menge Spaß und Verbesserungen im Spiel.

Wir hatten jeden Tag perfekte Trainingsbedingungen vorgefunden sowie eine ausgezeichnete Gastronomie. Während des Sommercamps wurden acht DGV-Golfabzeichen und ein Wanderpokal ausgespielt.

Für die insgesamt 26 Teilnehmer stand ein umfangreiches Programm, welches die wichtigsten Teilbereiche im Golf abdeckte. Die Teilnehmer ohne Platzreife trainierten fleißig mit Leon Goebbels und Bastian Buhk für die Golfabzeichen - diese wurden in Bronze, Silber und Gold verliehen. Bei der Prüfung für die Abzeichen werden verschiedene Übungen im Putten, Chippen sowie im langen Spiel absolviert. Hinzu kamen noch Koordinationsübungen.

Bei den Golfabzeichen wurden einmal Bronze, fünfmal Silber und zweimal Gold erspielt – Ihr habt das Klasse gemacht!

Der Gewinner vom Wanderpokal ist Jesper Dreimann nach drei tollen Turnierrunden. Der Pokal ging an den Golfer, der sich während der Woche am stärksten im Handicap verbessert hat.

Als besonderes Highlight wurde am letzten Tag ein gesponserter Putter von Herrn Kurt Vogler ausgespielt.

Die Aufgabe bestand darin, auf einem Putt-Course von 9 Löchern so wenige Schläge wie möglich zu brauchen. Mit einer Leistung von insgesamt 17 Schlägen konnte sich Henry Voss den heiß begehrten Scotty Cameron Putter erspielen.

Der größte Dank nach dieser Woche gilt den Eltern, dem Sekretariat, den Greenkeepern, der Gastronomie und allen weiteren Helfern und Sponsoren für den reibungslosen Ablauf.

Auf ein nächstes Jahr !

LG
08.08.2019