AK 65 Herren I - Hamburger Vizemeister

Am 7. und 8. September fanden bei herrlichem Wetter auf dem bestens vorbereiteten Platz in Buchholz die Final Four der AK 65 statt.

Ausgespielt wurde im Lochspielmodus der Hamburger Meister.

Am Dienstag konnten wir im Halbfinale den Golfclub Hamburg Walddörfer mit 3:2 besiegen und trafen damit erwartungsgemäß im Finale am Mittwoch auf den Hamburger Golfclub, der Ahrensburg 5:0 im Halbfinale besiegt hatte.

Gegen einen sehr starken Gegner konnten wir unseren Titel aus dem Vorjahr nicht verteidigen, verloren 4:1 und wurden somit Hamburger Vizemeister.
Für uns spielten Karlheinz Noldt, Robert Hargreaves, Zeljko Ninic, Rolf Schuster, Jürgen Heuer und Willi Metz.

Der Mannschaft und unserem Trainer Andy Jolly gebührt Dank und Anerkennung, zumal wir uns auch für die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften, die am Ende des Monats in Krefeld stattfinden, qualifiziert haben.

Kurt Vogler
Kapitän