Clubmeisterschaften der Jugend 2018

Liebe Mitglieder,

am vergangenen Wochenende fanden auf unserer Anlage die Clubmeisterschaften der Jugendlichen in den Altersklassen 10, 12, 14, 16 und 18 statt.
Insgesamt gingen 26 Spielerinnen und Spieler an den Start.

Der liebe Petrus meinte es gut mit unseren Jugendlichen – an beiden Wettspieltagen hatten wir zwar starken Wind, aber glücklicherweise nur schwache und/oder kurze Regenschauer.

In den Altersklasse 10 und 12 wurde im Einzel Stableford über 2 x 9 Löcher von den grünen Abschlägen gestartet. Am Ende konnten sich Jonte Uthmann mit 39 Punkten (AK 10) und Luke Burschberg mit 33 Punkten (AK 12) gegen die starke Konkurrenz durchsetzen.

In der Altersklasse 14 spielten die Mädchen und Jungen über 2 x 18 Löcher im Einzel Stableford. Mit zwei guten Runden konnten sich am Ende Charlotte-Cäcilia Schrader (69 Punkte), Leander Neuhaus (66 Punkte) und Paul Voss (62 Punkte) aufs Treppchen kämpfen.

In den Altersklassen 16 und 18 gingen die Teilnehmer im Einzel Zählspiel über 2 x 18 Löcher an den Start, um nicht nur den Sieger in der jeweiligen Klasse, sondern auch Jugend-Clubmeisterin und Jugend-Clubmeister 2018 zu ermitteln.

In der AK 16 setzte sich mit 164 Schlägen Max Konstantin Neumann vor Henry-Eduard Jarck und Mikkel Trulsen durch.
In der AK 18 hieß der Sieger am Ende Basti Buhk mit 151 Schlägen vor Marie-Luise Schrader (153 Schläge) und Mark Aurel Peters (155 Schläge).

Hervorzuheben ist noch die beste Runde des Wochenendes:
Marie-Luise Schrader mit 68 Schlägen am Sonntag.

Wir gratulieren herzlichst Marie-Luise Schrader und Basti Buhk zu ihren Clubmeister-Titeln!

CL
25.09.2018