Der Platz wird für den Winter fit gemacht.

Liebe Mitglieder,

seit Anfang Oktober wird unsere Anlage für den anstehenden Winter fit gemacht.

Die anhaltend trockenen Wetterverhältnisse, die uns während der Sommermonate noch großes Kopfzerbrechen bereitet haben, helfen uns jetzt, die dringend notwendigen Besandungsmaßnahmen auf den Abschlägen, Fairways und vor allen Dingen Sommer- und Ausweichgrüns durchzuführen.

Auf den Sommergrüns des A-Platzes wurden die Drill- und Fill-Arbeiten bereits durchgeführt. Gleiches passiert in dieser Woche auf dem B-Platz. Bei diesen Arbeiten werden 30 cm tiefe 3 cm dicke Löcher gebohrt und mit Sand aufgefüllt. Dadurch werden die Grüns regendurchlässiger und somit trockener und fester.

Der neue Fairwaybesander wird auf der kompletten Anlage eingesetzt, um das Ausbreiten der Regenwürmer einzudämmen.

In diesem Jahr haben wir die Anspielfläche vor den Ausweichgrüns in die Intensivpflege mit aufgenommen. Wir erwarten dadurch für unsere Winterspieler eine höhere Spielqualität.

Die Abschläge wurden bereits aerifiziert und besandet.

Seit letzter Woche wird das Laub von Montag bis Freitag täglich gesammelt, damit der Platz weiterhin trocken bleibt und die meisten Bälle auch abseits der Fairways gefunden werden.

Zu guter Letzt sind die Flaggentücher getauscht worden. Viele Mitglieder hatten berechtigterweise große Probleme diese im gleißenden Licht zu erkennen.

Wir wünschen weiterhin ein gutes Spiel auf unserer schönen Anlage.

gez. Sven Trulsen
Platzobmann