Gastronomie ab dem 17. Mai 2021

Ab Montag wird auch der Innenbereich der Gastronomie wieder zugänglich sein, wobei hier durchaus komplexere Regeln gelten.

Auf der Terrasse gilt ab Montag, dass maximal 10 Personen aus 10 Haushalten an einem Tisch sitzen dürfen. Dabei ist kein aktueller Corona-Schnelltest erforderlich. Damit ist unseres Erachtens die normale Nutzung der Außenbereiche wieder vollständig gewährleistet. Hinzu kommt, dass über diese 10 Personen hinaus auf der Terrasse auch Geimpfte und Genesene zusätzlich am gleichen Tisch sitzen dürfen, denn sie werden nicht mehr extra erfasst.

Innerhalb geschlossener Räume gilt, dass nur Gäste Zutritt haben,

a.         die einen negativen Corona-Schnelltest nachweisen können, der maximal 24 Stunden alt ist, das Ergebnis muss in digitaler oder gedruckter Form nachgewiesen werden,

b.         die vollständig geimpft sind und deren zweite Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt,

c.         oder die genesen sind. Der Nachweis darüber ist mittels eines positiven PCR-Testergebnisses, welches mindestens ein Monat oder maximal sechs Monate alt ist, zu führen.

Wer die Voraussetzungen erfüllt, darf nach der bekannten „5 plus 2“-Regel am Tisch sitzen. Maximal fünf Personen aus zwei Haushalten. Geimpfte und Genesene werden bei dieser Berechnung nicht mit einbezogen und dürfen sich dazusetzen!

Und hier wird nun klar, dass es insbesondere für das Personal problematisch werden dürfte, den Überblick zu behalten. Bitte unterstützen Sie Fischers daher nach Kräften. Gerade zu Beginn sind Reservierungen vorab gerne gesehen, so dass bereits telefonisch alles notwendige geklärt werden kann.

Der Zugang zu den Innenbereichen des Clubhauses wird dabei auch weiterhin nur über die Tür an der Terrasse erfolgen. So ist gewährleistet, dass jeder Gast an der Bar vorbeikommt und dort empfangen werden kann. Bitte halten Sie eventuelle Impfausweise, Nachweise der Genesung oder aktuelle Testergebnisse bereit. Sollten Sie keine entsprechenden Nachweise besitzen, dann nutzen Sie bitte die Sitzplätze auf der Terrasse. In allen Fällen muss auch jetzt die vollständige Kontakterfassung über das App „Luca“ oder analog auf dem Kontaktzettel erfolgen.

Der Zugang zu den Toiletten ist wegen des gesperrten Haupteingangs des Restaurants auch weiterhin nur über die Terrasse und den Clubhauseingang am Puttinggrün möglich. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir so den Zugang zur Gastronomie übersichtlich gestalten.

Wir freuen uns sehr, dass wir wieder weitestgehende Normalität erreichen und bitten Sie, insbesondere im Bereich der Gastronomie, die neuen Regeln zu respektieren und umzusetzen.