Kapstadtpokal 2020

Trotz Coronakrise und Teilnehmerbeschränkung konnten wir den 16. Kapstadtpokal wie geplant durchführen.

Das Wetter hat uns nicht im Stich gelassen und die 48 Teilnehmer konnten das südafrikanisch inspirierte Essen der Familie Fischer genießen. Die dazu passenden Getränke haben schließlich auch zur guten Stimmung beigetragen. Dieser Tag war ein voller Erfolg, für den wir unseren Dank allen Beteiligten aussprechen.

Der ausgespielte Bruttopokal ging dieses Jahr erstmals an Reenald Koch GLÜCKWUNSCH!

Den seit 2004 ausgespielten Nettopokal gewann dieses Jahr Holger Reimer. Holgers Freude war riesengroß. Er musste seiner Frau diese Nachricht schonend beibringen, schließlich hatte Tilly diesen Pokal schon zweimal gewonnen.

Auf ein Neues im Jahr 2021. Bitte denkt und unterstützt die wunderbaren Menschen in Südafrika in diesen schweren Zeiten.

HPR