Neues Spiel, neues Glück

Inzwischen hat auch die Ligaspiel-Saison für die AK 65 der Damen begonnen und wir hoffen, dass wir ein ähnlich gutes Ergebnis wie in den letzten Jahren auch in diesem Jahr erzielen können.

In diesem Jahr kämpfen insgesamt 9 Teams in zwei Gruppen um zwei Dinge: den Hamburger Meistertitel und den Einzug in die erste Liga. Wir haben es in unserer Gruppe zunächst mit den Teams aus Holm, Falkenstein und Pinnau zu tun. Den Konkurrentinnen in der zweiten Gruppe begegnen wir in diesem Jahr während der Ligaspiele nicht direkt, dennoch kämpfen alle 9 Teams um die besten 4 Plätze über CR, um an den Final 4 am Ende der Saison teilnehmen zu dürfen.

Zur Mannschaft der Wendlohe gehören in diesem Jahr: Marlis Huber, Ursula Radau, Barbara Friedrich, Dörte Schilling, Irmgard Gehrmann, Angelika Stange und Elke Heuer als Kapitänin.

Das erste Spiel unserer Gruppe fand am 14. Mai in Holm statt, dass der anderen Gruppe in Kaden. Wir haben mit einem Schlag Rückstand auf die Pinnau gemeinsam mit Falkenstein den 2. Platz in unserem ersten Ligaspiel erzielt.

Es ist noch Luft nach oben bei den Ergebnissen und wir gehen zuversichtlich in das zweite Spiel auf der Wendlohe Mitte Juni.
Elke Heuer
15.05.2019