Ryder Cup

Wir, das Senioren-Board, hoffen und wünschen uns eine rege, zahlreiche Beteiligung. Wir wollen es uns nicht schwerer machen als sonst, also Lochspiel.

Beginnen würden wir Mitte Mai, wenn das Wetter uns Wärme und Sonnenschein verspricht.

Für jedes Team ( Amerika/ Europa ) kann man sich melden bzw. eintragen, wobei wir uns vorbehalten müssen, dass ausgelost wird, wenn die Meldungen zu einseitig ausfallen.

Vorab bestimmt jedes Team den Kapitän, der in Absprache dann die Viererteams nebst Reihenfolge, die aber nicht ganz so wichtig ist, bestimmen soll. Die jeweiligen Kapitäne kennen weder die Zusammensetzung der anderen Teams noch deren Reihenfolge.

Am ersten „ freien „ Dienstag spielen wir entsprechend dem Modus Vierball-Bestball und am nächsten " freien" Dienstag - gutes Wetter vorausgesetzt - Chapman-Vierer und zum Schluss , nächster „freier“ Dienstag - wiederum bei gutem Wetter - die Einzel.

Mitmachen lohnt sich.

Peter Meyer

Frühlingsanfang

Liebe Seniorinnen und Senioren,

das Seniorenboard lädt alle Seniorinnen und Senioren herzlich ein; zuerst zu unserem traditionellen Eröffnungs-Vierer am 16. April 2019.

Wie in jedem Jahr wollen wir zehn vorgabewirksame Wettspiele durchführen und dann weiter unsere bewährten Freundschaftsspiele mit Kaden und Walddörfer, die wir dieses Mal auf unserer Anlage begrüßen.

Das 4-Club Wettspiel findet in diesem Jahr - im Turnus wechselnd - auf der wunderschönen Anlage des Golfclubs Breitenburg statt.

Zu allen Wettspielen laden wir, wie auch im vergangenen Jahr alle ein, die nur 9 Löcher spielen können bzw. wollen. Mitmachen lohnt sich immer. Nur Spaß und gute Laune mitbringen. Der Platz und gutes Wetter spielen (selbstverständlich) mit.

Für dieses Jahr haben wir auch wieder Dienstage für das "freie Spielen" reserviert. Wir würden gerne an einigen dieser freien Dienstage den Ryder-Cup als Wettspiel mit anschließender Siegerehrung durchführen und feiern. Wir würden uns sehr freuen, wenn zahlreiche Meldungen eingehen. Wer nur einmal oder zweimal mitspielen kann, kann ja für Ersatz sorgen.

Freuen wir uns auf eine schöne Saison und das gemeinsame Beisammensein.

Sportliche Grüße

Hans-Gerd Beyer
20.03.19