Karlheinz Noldt im Nationalkader des DGV

Unser Mitglied Karlheinz Noldt wurde auch in dieser Saison für den Nationalkader der Senioren des Deutschen Golfverbandes durch den Ausschuss des DGV nominiert (siehe auch auf der Homepage des DGV unter DGV-Sport / Senioren - Link) Trotz seiner aufgetretenen Verletzungen und der beiden Operationen im vergangenen Jahr, und der damit verbundenen Absage der Deutschen und Internationalen Meisterschaft 2014, hat ihm der Kapitän Thomas Hübner sein Vertrauen ausgesprochen.

Karlheinz befindet sich nach der letzten OP am 4.November und der nachfolgenden Reha Maßnahme bereits wieder im leichten Training, und wird mit erhöhtem Einsatz versuchen, an die Erfolge der vergangenen Jahre anzuknüpfen.

In der Vergangenheit hatte er mit dem Gewinn der Bronzemedaille 2008 und dem Titelgewinn 2011 bei der Deutschen Seniorenmeisterschaft, als auch mit dem Gewinn der Bronzemedaille in Shannon/Irland und der Silbermedaille in Estoril/Portugal jeweils mit der Senioren Nationalmannschaft für Aufsehen und Furore gesorgt.

An diese großartigen Erfolge möchte er in der neuen Saison trotz der größeren Konkurrenz durch die Schaffung der Altersklasse AK 50 anknüpfen.

 

Der Golfclub Hamburg Wendlohe wünscht ihm auf jeden Fall das nötige Glück, dieses in die Tat umzusetzen.

 

DS
22.01.2015