Warm gespielt bei kalten Temperaturen

Der Frühling lässt zwar nach wie vor auf sich warten, aber unser Damenteam ließ sich von den winterlichen Umständen nicht abschrecken und ist mit einem abwechslungsreichen Trainingswochenende in die Saison 2018 gestartet.

Am Donnerstag ging es mit einer ersten Trainingseinheit auf der Wendlohe los, abends stand als Teambuilding-Maßnahme Kegeln auf dem Programm.

Am nächsten Tag schlugen die Damen im GC Hittfeld ab – Austragungsort des 1. DGL Spieltags 2018.
Leider musste die Tasche 18 Löcher lang getragen werden, dafür wurden die Spielerinnen aber mit Sommergrüns entschädigt und konnten beim abendlichen Team-Kochen Kraft tanken.

Samstag ging es dann im GC Altenhof bei Kiel weiter – Austragungsort des 2. DGL Spieltags 2018.
Auch hier wurde gemeinsam an der Spielpraxis gearbeitet und fleißig trainiert.

Zum Abschluss fand am Sonntag eine Kurzspieleinheit auf der Wendlohe statt.

Mit den Hamburger Mannschaftsmeisterschaften auf der Wendlohe beginnt die Saison unserer Damen am 5. und 6. Mai.

Zuschauer sind herzlich erwünscht!

CM
27.03.2018